EBM-Überblick 2018

Geldscheine werden überreicht

Foto: moerschy, CC0

Die Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein (KVSH) weist darauf hin, dass es 2018 einige Neuregelungen gibt, die niedergelassene Ärzte und Psychotherapeuten kennen sollten.

Die Kassenärtliche Bundesvereinigung habe dazu eine Übersicht mit den wichtigsten neuen Regelungen online gestellt. Dabei handelte es sich um eine Auswahl.

Hier kommen Sie zur: EBM-Übersicht 2018

(pi KVSH, 12.01.2018)

Diabetes-Präventionsprogramm startet in Schleswig-Holstein

Eine Hand schreibt in rot Diabetes von hinten an eine durchsichtige Wand

Foto: Tumisu, CC0

Gezielte Hilfe für Patienten mit einem erhöhten Risiko für Typ-2-Diabetes: Versicherte der Krankenkassen AOK NordWest, BARMER, DAK und TK können an dem Präventionsprogramm „Dimini – Diabetes mellitus? Ich nicht!“ teilnehmen. Gemeinsam mit ihrem Hausarzt haben sie die Möglichkeit, Warnhinweise frühzeitig zu erkennen und einen Ausbruch der Krankheit zu verzögern oder sogar zu verhindern.

Weiterlesen

Seite 1 von 162123...102030...Letzte »